Logo Stadt Dialog2019/5 (90)

 

Architekturzeit 2019

 

Achtung!
Anderer Tag und Ort der Veranstaltung:
Do | 20. Juni 2019
19:00 Uhr
Festsaal im Haus der Bürgerschaft
Am Markt 20
28195 Bremen

 

 

„Identitätsstiftende Architektur – Was macht das Besondere im Stadtbild von Bremen und Bremerhaven aus?“

Die ein wenig ambivalente Bezeichnung "Gute Stube" für den Bremer Marktplatz oder auch das maritime Element in Bremerhaven belegen anschaulich, dass Architektur und gebaute Orte in der Lage sind Identität zu stiften. Aber was genau machen die gebauten Identitäten Bremens und Bremerhavens aus? Und lassen sich solche Identitäten durch Bauwerke herstellen? Welchen Zugang haben Stadtgesellschaften und Generationen zu diesen Aspekten? Wie sieht man Bremen von außen? Aus Anlass des neuen Architekturführers und der Finissage der Ausstellung „Architektur in Bremen und Bremerhaven“ warf der Stadtdialog den Blick auf lokale Architekturen im Lande Bremen und ihre öffentliche Wahrnehmung. Dabei sollten verschiedene Ansichten zu Wort kommen (im Sinne eines "buten un binnen"). Im Anschluss gab es bei einem Umtrunk die Gelegenheit zur Diskussion.

Mit Vorträgen von:

  • Bettina Maria Brosowsky (Architektin und Autorin, Braunschweig)
  • Christoph Grafe (Universität Wuppertal und ehem. Direktor des Vlaams Architektuurinstituut, Antwerpen)
  • Eberhard Syring (Hochschule Bremen und ehem. wissenschaftlicher Leiter des b.zb)

Stadtdialog_KarteLayout/Grafik: Gaby Hustedt